Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen der IG-Passivhaus-Mitglieder wie Messen, Seminare, Workshops, Tagungen, Infoveranstaltungen und vieles mehr rund um das Thema Passivhaus. Weitere internationale Termine finden Sie über die iPHA

 

Sie wollen Informationen zu unseren Veranstaltungen? Hier abonnieren

 

2024

 

Mai 2024

 

Passivhaus-Abend - Ewiges Wachstum? Degrowth? – Energieeffizienz bietet eine Alternative - Das Wirtschaftswachstum ist derzeit der fast universell verwendete Maßstab für die Bewertung des Erfolgs (eines Unternehmens, einer Nation, einer Regierung). Seit langem wird darüber diskutiert, ob dies der richtige Maßstab ist - und es ist eine sehr kontroverse Frage. An diesem Passivhaus-Abend wird Wolfgang Feist jedoch einige weitaus wichtigere Aspekte des Wachstums beleuchten: Ist das Wirtschaftswachstum tatsächlich dauerhaft exponentiell? Kann es Wirtschaftswachstum geben, während gleichzeitig der Verbrauch nicht-erneuerbarer Ressourcen sinkt?
Die Veranstaltung ist kostenfrei und anerkannte Fortbildung.

Ort: online | 19:00 - 20:30 Uhr

Infos

 

 

Juni 2024

Kurs - Energieberater:in Wohngebäude | Nichtwohngebäude | Passivhaus Planer:in/Berater:in Gesamtausbildung - In Kooperation mit dem Passivhaus Institut startet die Bayerische Ingenieurekammer-Bau ein Kurs für Energieberater:in Wohngebäude | Nichtwohngebäude | Passivhaus Planer:in/Berater:in.  Sie nehmen an der Gesamtausbildung in Form von Basis- und Vertiefungsmodulen teil und schließen mit drei Qualifikationen ab: Energieberater:in für Wohgebäude, Energieberater:in für Nichtwohngebäude, mit denen Sie sich in die Energie-Effizienz-Expertenliste der Dena eintragen lassen können und erwerben gleichzeitig den Abschluss Passivhaus-Planer:in / Berater:in. Dieser modular aufgebaute Lehrgang vermittelt in Vorträgen, Workshops, Diskussionen und Übungen grundlegendes und vertiefendes Wissen für die Energieberatung und die Planung von hoch energieeffizienten Gebäuden. Im Juni werden die Module Bauphysik, Gebäudehülle und Haustechnik angeboten.

Ort: München und online

Infos

 

Passivhaus-Abend - DIY-Maßnahmen rund um das Fenster - Die Fenster sind oft das schlechteste thermische Bauteil im ganzen Haus. Das kann zu Unbehaglichkeit, Kondenswasser und Schimmel führen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Fenster selbst verbessern können, wie Sie sogar neue Fenster selbst einbauen können und was Sie dabei beachten sollten.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und anerkannte Fortbildung.

Ort: online | 19:00 - 20:30 Uhr

Infos

 

Besichtigung - Tage der offenen Tür im Passivhaus - Jedes Jahr finden die Tage der offenen Tür im Passivhaus statt. Hohen Wohnkomfort, gute Luft, niedrige Energiekosten – das bieten Passivhäuser und nach EnerPHit sanierte Gebäude, die darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Sehen Sie selbst anhand der zu besichtigenden  Gebäudes, was hohe Energieeffizienz ausmacht.
Die diesjährigen internationalen Tage der offenen Tür finden am 28.- 30. Juni statt, denn hoch energieeffiziente Gebäude sind nicht nur im Winter sondern auch im Sommer von Vorteil.

Ort: bundesweit und international

Infos

 

 

 

August 2024

Passivhaus-Abend - ENBIL – schnell und kostenlos Sanierungsoptionen für Wohngebäude identifizieren Mit ein paar Angaben zum Gebäude berechnet das Online-Tool ENBIL eine Energiebilanz eines Hauses und macht Vorschläge, was man tun kann, um weniger Heizenergie zu verbrauchen. Für die vorgeschlagenen Maßnahmen ermittelt das Programm ohne weitere Eingaben die Investitionskosten, die Energieeinsparung und die Gesamtwirtschaftlichkeit. Der Vortrag zeigt auf, wie das funktioniert und welche Möglichkeiten sich dadurch für Eigentümerinnen und für die Energieberatung ergeben.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und anerkannte Fortbildung.

Ort: online | 19:00 - 20:30 Uhr

Infos

 

 

 

 


info@ig-passivhaus.deInformations-Gemeinschaft Passivhaus Deutschland  
Netzwerk für Information, Qualität und Weiterbildung

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz