Veranstaltungen

r finden Sie aktuelle Veranstaltungen der IG-Passivhaus-Mitglieder wie Messen, Seminare, Workshops, Tagungen, Infoveranstaltungen und vieles mehr rund um das Thema Passivhaus. Weitere internationale Termine finden Sie über die iPHA

 

 

 

Oktober 2019

 

Fachseminar – Planungshilfe für energieeffiziente Hallenbäder – Energetische Optimierungs-Potentiale sind bei Hallenbädern besonders groß, da hier dauerhaft hohe Raum- und Wassertemperaturen sowie eine zuverlässige Schwimmbadtechnik nötig sind. Die Auswertungen und Erfahrungen der ersten Pilot-Passivhaus-Bäder zeigen, dass diese Potentiale sehr gut genutzt werden können. Das Passivhaus Institut erarbeitete  einen Planungsleitfaden mit gesicherten Empfehlungen zu Energieeffizienz-Maßnahmen,  der  beim Hallenbadneubau und bei Betriebsoptimierungen hilft den Klimaschutz umzusetzen und gleichzeitig Kosten zu sparen.

Für diese Veranstaltung erhalten Sie  Fortbildungspunkte. Verlängerung des Passivhaus-Planer-Zertifikats (8), dena NWG 5 und EBM 6

Ort: Hannover, Veranstalter: Passivhaus Institut

Infos und Anmeldung

 

 

November 2019

 

Fachseminar – Arbeitskreis kostengünstige Passivhäuser „Sozialer Geschosswohnbau: Kostengünstig und energieeffizient – (k)ein Widerspruch?“ – In den Ballungsräumen besteht der dringende Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum. Verschiedene Initiativen lassen erwarten, dass in den nächsten Jahren nochmals vermehrt Wohngebäude zu sozialverträglichen Mieten entstehen. In der öffentlichen Diskussion werden dafür Maßnahmen zur Energieeffizienz häufig als Kostentreiber wahrgenommen. Der Arbeitskreis soll daher untersuchen, in welcher Weise sich die beiden Zielsetzungen "kostengünstig" und "energieeffizient" miteinander verbinden lassen und das Passivhaus eine bewährte Lösung dafür darstellt.

Ort: Darmstadt

Infos

Passivhaus-Besichtigungen – Tage der offenen Tür im Passivhaus – bundesweit, aber auch rund um den Globus öffnen Passivhaus-Bewohner ihre Türen für Besucher.  Zwischen dem 08. und 10. November 2019 haben Sie Gelegenheit, Passivhäuser unter die Lupe zu nehmen. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen, die das Passivhaus bietet! Ab dem 01.09.2019 werden teilnehmende Passivhäuser mit den Besichtigungsinformationen über unsere Datenbank www.passivhausprojekte.de veröffentlicht. Diese Liste wird bis kurz vor dem Termin aktualisiert.

Ort: bundesweit und international

Infos

 

Fachseminar – Planungshilfe für energieeffiziente Hallenbäder – Energetische Optimierungs-Potentiale sind bei Hallenbädern besonders groß, da hier dauerhaft hohe Raum- und Wassertemperaturen sowie eine zuverlässige Schwimmbadtechnik nötig sind. Die Auswertungen und Erfahrungen der ersten Pilot-Passivhaus-Bäder zeigen, dass diese Potentiale sehr gut genutzt werden können. Das Passivhaus Institut erarbeitete  einen Planungsleitfaden mit gesicherten Empfehlungen zu Energieeffizienz-Maßnahmen,  der  beim Hallenbadneubau und bei Betriebsoptimierungen hilft den Klimaschutz umzusetzen und gleichzeitig Kosten zu sparen.

Ort: Nürnberg,  Veranstalter: Passivhaus Institut

Infos und Anmeldung

 

Passivhaus-Abend Energiebilanzierungstool PHPP in der Planungspraxis – Für die zuverlässige Planung von Passivhäusern und hocheffizienten Sanierungen steht den Architekten und Fachplanern das Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) zur Verfügung. Das PHPP ermöglicht aber zusätzlich auch den Nachweis von Neubauprojekten und Sanierungen basierend auf der EnEV-Berechnung nach der Normenkombination DIN V 4108-6/DIN V 4701-10. Dieser EnEV-Nachweis kann auch bei Neubauprojekten und Sanierungen  für Förderanträge als KfW-Effizienzhaus eingereicht werden. Der Energieausweis des Gebäudes kann auch damit erstellt werden.

Ort: Darmstadt, Vortrag 19:00 - 20:30 Uhr

Infos und Anmeldung


Fachtagung mit Fachausstellung 11. EffizienzTagung  Bauen+Modernisieren – Das Einsparpotenzial auch im Bereich der Energieeffizienz von Gebäuden zu realisieren führt Architekten, Bauingenieure, Planer, Handwerker und Energieberater bei der EffizienzTagung Bauen+Modernisieren zusammen. Auch dieses Jahr werden sich die Teilnehmer mit bautechnischen Fragen der Energieeffizienz von Gebäuden beschäftigen. Vortragender ist u.a. Søren Peper, Passivhaus Institut zum Thema: "Passivhaus Schwimmbad".

Ort: Hannover Congress Centrum

Infos und Anmeldung | Programm

 


info@ig-passivhaus.deInformations-Gemeinschaft Passivhaus Deutschland  
Netzwerk für Information, Qualität und Weiterbildung

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz